Feuerwehrzentrum Vaduz

← Zurück zum Portfolio

FEUER & EIS

Das kupferrote Feuerwehr- und Samariterzentrum bildet zusammen mit dem eisblauen Wasserwerk ein markantes Ensemble an diesem gut erschlossenen Standort der Gemeindebetriebe Vaduz. Die beiden eigenständigen, zueinander versetzten Bauten stehen auf einer gemeinsamen Platzfläche und sind über die gemeinsame Erschliessung/Zufahrten miteinander verbunden.

Das kompakte, quadratische Gebäude mit den Übereckausschnitten und dem markanten Schlauchturm wird mit einer Fassade aus perforierten Kupferwellplatten ummantelt. Mit den ebenfalls mit dieser lichtdurchlässigen Fassade überzogenen Toren, Nebentüren und Nebenfenstern entsteht ein ruhiger, «möbelartiger» und auch etwas geheimnisvoller Baukörper.

  • Jahr: 2021
  • Bauherr: Gemeinde Vaduz
  • Kategorie: Wettbewerb